AGBs

Erstgespräch:

Das Erstgespräch kann bis zu 50 Minuten dauern und wird nicht verrechnet. Das Gespräch kann jederzeit abgebrochen werden. Die Entscheidung, ob eine weitere Therapie stattfinden soll, kann in Ruhe zuhause getroffen werden.

 

Die Einheit:

Eine Arbeitseinheit dauert 50 Minuten und kostet 90 Euro.

 

Diskretion:

Ich fühle mich sowohl durch meine eigene Überzeugung als auch durch die Gesetzgebung zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Es ist für mich essentiell, meine Arbeit mit meinen Supervisoren zu reflektieren, um meinen Klienten eine adäquate Betreuung und eine gesicherte Qualität bieten zu können.
Bei jenen „Supervisionen“ wird zwar die Arbeit mit meinem Klientel besprochen, jedoch nicht auf deren Identität eingegangen.

 

Absageregelung:

Vereinbarte Termine sind verbindlich. Bei Verhinderung müssen Sitzungen bis spätestens 24h vorher abgesagt werden (per Anruf, SMS oder Email), andernfalls wird die Stunde verrechnet.